UNICA logo

FRAGEBOGEN an die|
Mitgliedsorganisationen der UNICA - 1 von 4


Liste der UNICA Mitglieder

Dieser Bericht fasst das Ergebnis eines Fragebogens zusammen, der an alle UNICA-Mitgliedsorganisationen versandt wurde.

Bei unserem Treffen in Wien am 31. Oktober 2015 kam der neue UNICA-Ausschuss zu dem Schluss, dass eine Aktualisierung der Informationen über die nationalen Organisationen, die Mitglieder der UNICA sind, erforderlich ist. Dies war notwendig, um ein allgemeines Bild der Organisation zu schaffen, zu planen, was in der Zukunft zu tun ist, und den Weg für den Fortschritt zu etablieren.

Dieser Fragebogen wurde an die Verantwortlichen in den Organisationen der UNICA - Mitgliedsstaaten  verteilt. 26 Länder reagierten positiv. Dieser Bericht wurde erstellt unter Einbeziehung der 26 Länder, die ihre Antworten an den Ausschuss abgegeben hatten.

Tielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, uns Ihre Antworten  zukommen zu lassen. 26 Länder haben geantwortet. 4 Länder haben keine Antwort abgegeben.

Wir sind keine Experten für Fragebögen und wir stellen fest, dass die Formulierung der Fragen nicht immer korrekt oder klar war. Wir wissen auch, dass es für einige von Ihnen schwer ist, sich in einer anderen Sprache auszudrücken. Infolgedessen war es nicht immer einfach (oder sogar unmöglich), eine gute Analyse aller gegebenen Antworten zu machen. Einige Fragen wurden daher nicht spezifisch genug oder gar nicht beantwortet. Wir bedauern das, wenn eine falsche Interpretation zu dem Ergebnis führte.

Es gab 31 Mitglieder der UNICA, als die Umfrage begann. Armenien ist seitdem ausgefallen. Die Länder, aus denen wir noch keine Antworten haben, sind: Georgien, Ungarn, Norwegen, Russland und Schweden.

Seit der ersten Veröffentlichung haben wir weitere Informationen erhalten:

Belgien:

FACINEB (Fédération des Cinéastes Amateurs de Belgique) ist der offizielle UNICA-Partner und vertritt die beiden belgischen Gruppen:

  • CVB (Centrum voor Beeldexpressie) in Flandern, das sich mit Fotografie und Film beschäftigt.
  • FCVFB (Fédération des Cinéastes und Vidéastes Francophones de Belgique)

FACINEB existiert nur auf dem Papier. Der einzige Grund für seine Existenz heute ist, dass die UNICA auf der Annahme nur einer Organisation pro Nation besteht. Die FACINEB organisiert nur ein nationales Festival: das Einminutenfilm Festival.

Rumänien:

Die Reorganisation der Rumänien Association (ANC gegründet 1992) wurde durch Gerichtsbeschluss abgeschlossen und ist  am 2016.02.02 als ANCR (Asociaţia Naţională A Cinecluburilor Şi Realizatorilor Neprofesionişti De Film Din România ") in Kraft getreten. Es ermöglicht den Zugriff auf einzelne Filmemacher, die nicht Teil der Filmclubs sind.

Rumänien konnte den Fragebogen nicht beantworten, weil es sich noch in der territorialen Reorganisation  befand.

An dieser Stelle können sie nicht auf alle Fragen antworten. Neben der Förderung ihrer eigenen Filme hat der Verband beabsichtigt, rumänische Filme im Land zu fördern, sowie Kurzfilme von Filmschulen durch  Festivals und andere Aktivitäten in Schulen, Universitäten oder Kulturstätten zu organisieren. Aber auch im Ausland durch Filmfestivals, darunter die jährliche Förderung  der UNICA.

Dieser Bericht enthält verschiedene Diagramme und Dateninformationen, mit denen wir feststellen können, wie die meisten Länder arbeiten, wie ihre Organisationen funktionieren, wie viele Personen beteiligt sind, welche Quellen für die Finanzierung der Kinoaktivitäten und welche Probleme die Organisationen haben, die die Mitglieder auf dem Kongress der UNICA diskutieren möchten und wo wir von bewährten Erfahrungen ("Good Practice") profitieren können. Dieser Bericht enthält auch die Zusammenfassungen der Antworten auf die offenen Fragen.

Wir müssen sagen, dass wir froh sind, zu sehen, dass viele Mitgliedsorganisationen Gemeinsamkeiten haben oder mehr oder weniger gleich funktionieren. Zum Beispiel haben viele Länder die gleiche Struktur des führenden Gremiums (dem Vorstand). Alle von ihnen haben einen Präsidenten, sowie mehrere andere Mitglieder. Die gesamte Anzahl der Personen, die in der Verwaltung der Organisation enthalten sind, variiert zwischen den Ländern.

Die folgende Tabelle zeigt die Anzahl der Personen in ihrer Struktur: 


Graph of Board numbers.

Die meisten Länder haben nur eine Region, an der alle Autoren teilnehmen und wo die Wettbewerbe stattfinden. Die größeren Organisationen haben Wettbewerbe auf regionaler und nationaler Ebene. :

Nur eine Region
Die meisten Länder
Von 1 bis 5
Belgien
Großbritannien
Korea
Liechtenstein
Schweiz
Von 5 bis 10
Armenien
Frankreich
Niederlande
Österreich
Slowenien
Mehr als 10
Deutschland

Wenn es um die Finanzierung geht, wussten wir von Anfang an, dass wir einigen Schwierigkeiten bei der Suche nach den richtigen Antworten begegnen würden. Allerdings haben viele der Organisationen dies nützlich gefunden und gaben uns Antworten darüber, wer sie finanziert und wer sie grundsätzlich unterstützt. Die meisten Organisationen werden vom Kulturministerium oder von der Regierung finanziert. Zusätzliche Unterstützung wird auch von anderen Verbänden sowie Kommunen oder Regionen registriert.

Die Finanzierung, d. h. die Unterstützung der Vorstandsmitglieder, ergab sehr interessante Antworten. Fast alle Länder antworteten, dass sie keine bezahlten Führungskräfte in ihrer Organisation besitzen. Einige von ihnen haben bezahltes Personal (drei von ihnen), vier haben keine Antwort auf diese Frage abgegeben.

Obwohl sie keine regulären Gehälter für die Verantwortlichen zahlen, haben einige Länder genug Mittel, um die Unkosten ihrer Vertreter zu bezahlen. Die nächste Tabelle zeigt uns die Länder, die ihre Kosten verwalten können:

NEIN
Die meisten Länder
JA
Deutschland
Frankreich
Italien
Kroatien
Niederlande
Slowakei
Tschechien
PARTIAL
Schweiz
Tunesien

Unser Hauptziel war es, zu bestimmen, wie groß die Nationalen Organisationen sind und wie ihre Clubstruktur ist. Das ist unsere wichtigste Forschungsaufgabe, denn wir müssen sehen, wie gut die Clubs unter unseren Mitgliedern sind. Die folgende Tabelle zeigt die aktuelle Situation:

Graph of club numbers.
All information is presented in good faith. 

Alle Informationen ist in gutem Glauben präsentiert.
Toutes les informations sont présentées en toute bonne foi.
Seite 2 >